Anschrift

Thorsten Rabenbauer

Goldbergstr. 18

63073 Offenbach am Main

Telefonnummer

069 / 83 83 28 83

E-Mail-Adresse

Thorsten Rabenbauer - Menschen machen den Unterschied!

Trainings für Führungskultur, Teamentwicklung und Konfliktmanagement

Die fünf Freiheiten

(von Virginia Satir, 1916-1988, Amerikanische Familientherapeutin)

 

Die Freiheit, das zu sehen und zu hören, was im Moment wirklich da ist, 

      - anstatt was sein sollte, gewesen ist oder erst sein wird.

Die Freiheit, das auszusprechen, was ich wirklich fühle und denke, 

      - und nicht das, was von mir erwartet wird.

Die Freiheit, zu meinen Gefühlen zu stehen, 

      - und nicht etwas anderes vorzutäuschen.

Die Freiheit, um das zu bitten, was ich brauche, 

      - anstatt immer auf Erlaubnis zu warten.

Die Freiheit, in eigener Verantwortung Risiken einzugehen,

      - anstatt immer auf Nummer sicher zu gehen und nichts Neues zu wagen.

 

Es klingt eigentlich ganz leicht,

doch oft ist es so schwierig,

sich dieser Freiheiten bewußt zu sein.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen,

dass es sehr befreiend sein kann,

sich in schwierigen Situationen

diese Freiheiten vor Augen zu führen

und den Mut zu haben

diese Freiheiten auch in die Tat umzusetzen.

 

In diesem Sinne:

Trau´ Dich - lebe diese fünf Freiheiten immer wieder auf´s Neue!

Hier folgen noch einige Zitate aus bekannten und weniger bekannten Liedern, die einen Einblick über meine Gedanken geben und vielleicht auch den einen oder anderen Denkanstoß für Sie bieten! ...

"Man erntet was man sät"

Xavier Naidoo (aus dem Album: "Nicht von dieser Welt")

 

Ich denke immer wieder an diese Liedzeile,

denn im Grunde sorgen wir als Führungskräfte

und auch als Mitarbeiter in einem hohen Maße

durch unser eigenes Verhalten dafür,

was in unserem Umfeld passiert.

 

Wenn ich selbst wertschätzend mit anderen Menschen umgehe,

so kommt diese Wertschätzung häufig auch zurück.

Wenn ich humorvoll und mit innerer Freude

meiner Arbeit nachgehe, erzeuge ich auch in meinem Umfeld

eine eher humorvolle und positive Stimmung.

 

Denken Sie daran bewusst darauf zu achten, was Sie säen!

"Nur wer aufsteht, kann weitergehn!"

Sebastian Hämer (aus dem Album: "Flugplan 2")

 

"Nur wer liegen bleibt, kann es nicht hören.

Nur wer liegen bleibt, kann es nicht sehn.

Nur wer liegen bleibt, wird es nicht lernen.

Nur wer aufsteht, kann weitergehn!"



Ein tolles Lied und eine Ermutigung für Menschen,

die schwierige Situationen überstehen müssen.

Es gibt im Leben, im Führungs- und Arbeitsalltag,

im zwischenmenschlichen Miteinander immer wieder Momente,

in denen man sich hilflos, niedergeschlagen,

enttäuscht, unverstanden und auch erfolglos fühlt.

Gerade dann ist es wichtig, wieder neuen Mut zu fassen,

AUFZUSTEHEN und den eigenen Weg neu zu beschreiten!

 

Nur wer weitergeht kann sich weiterentwickeln!

http://www.youtube.com/watch?v=8fdluquHp6s

"Ist da jemand"

Adel Tawil (aus dem Album "so schön anders")

 

"Da ist jemand, der Dein Herz versteht.

Und der mit Dir bis ans Ende geht.

Wenn Du selber nicht mehr an Dich glaubst.

Dann ist da jemand - ist da jemand.

Der Dir den Schatten von der Seele nimmt.

Und Dich sicher nach Hause bringt.

Immer wenn Du es am meisten brauchst.

Dann ist da jemand - ist da jemand!"

 

Ein Lied, das mich total begeistert.

Es stärkt die Zuversicht und ermutigt einen selbst, daran zu denken,

dass man auch in schwierigen Situationen nicht alleine ist.

 

Der Glaube und die Überzeugung kann Berge versetzen -

vertraue darauf!

"I´ll be there for you!"

Richie Sambora (aus dem Bon Jovi Album: "New Jersey")

 

Eigentlich ein melancholisches Liebeslied,

aber für mich steht es für mein ganz persönliches Lebensmotto.

Ich bin einfach von ganzen Herzen gerne da

für meine Familie, meine Freunde, meine Kunden

und meine Seminarteilnehmer, ...!!!

 

Oh oh oh, - Oh oh oh, - Oh oh oh oh - I´ll be there for YOU!!! JJJ

http://www.youtube.com/watch?v=UyurkgEW0HM

 

Oder eine Version mit Jon und Richie zusammen

http://www.youtube.com/watch?v=-NMGlCG_hy0

"I´m sorry - i can´t be perfect!"

Simple Plan

 

Wir sind nun einmal nicht perfekt.

Manchmal ist man bestrebt, den Erwartungen und Anforderungen

anderer Personen gerecht zu werden und verliert sich selbst dabei.

Wir können es nicht allen anderen recht machen und

so kann es manchmal sehr erleichternd sein, sich bewußt zu machen:

"Sorry i can´t be perfect!"

 

Es recht zu machen jedermann -

ist eine Kunst, die keiner kann!

http://www.youtube.com/watch?v=tpL6iN2E9sA

"It´s my life - it´s now or never!"

Bon Jovi (aus dem Album: "Crush")

 

Eine meiner Lieblingsbands - ich war schon auf einigen Konzerten!!!

Der Songtitel bringt es prägnant auf den Punkt - Es ist MEIN LEBEN!

 

Ich bin für MEIN LEBEN verantwortlich.

Und mein Leben findet JETZT statt.

Es gilt das eigene Leben bewusst zu gestalten

und für sich selbst Verantwortung zu übernehmen.

SELBSTVERANTWORTUNG.

Nicht über Andere, die Umstände, die Rahmenbedingungen, ...

herumzujammern, sondern nach vorne zu schauen

und das Heft des Handelns in die eigene Hand zu nehmen.

 

It´s my life!!! 

http://www.youtube.com/watch?v=_Yt9Xfo4VN4

"Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen!"

Xavier Naidoo (aus dem Album: "Telegramm für X")

 

Könnte man es präziser benennen als in diesem Lied,

was in einem richtig guten Team wirklich möglich ist?

 

"Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen!

Dazu brauchen wir keinerlei Waffen -

unsere Waffe nennt sich unser Verstand!

Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen.

Nur wir müssen geduldig sein - dann dauert es nicht mehr lang!"

 

Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen!

Mit Verstand, Herzblut und Geduld!!!  JJJ

http://www.youtube.com/watch?v=sglBa9dRfv8

"Nothing else matters!"

Metallica (aus dem schwarzen Album: "Metallica")

 

Dieses Lied begleitet mich schon viele Jahre!

Eine geniale Rockballade - geht mir immer wieder unter die Haut.

 

"Open mind for a different view - nothing else matters!"

 

Selbstvertrauen zu haben, mit der Stimme des Herzens zu sprechen,

zu sich selbst zu stehen und den Geist für Neues zu öffnen -

Nichts anderes zählt!!!

 http://www.youtube.com/watch?v=tAGnKpE4NCI

"Große Freiheit -

ich hab mich nach Dir gesehnt -

Du hast Dich in mein Herz geträumt -

es ist schön Dich wieder zu sehn!"

Unheilig

 

Dies ist mein Lied für MEINE Selbständigkeit!

Ich hatte immer die Sehnsucht und den Wunsch,

meinen eigenen ganz persönlichen Weg zu gehen.

 

Die GROßE FREIHEIT eben JJJ

http://www.youtube.com/watch?v=6Ie3KtiqDMI

"Ich will in Dein Herz!"

Tim Bendzko

 

Wir als Führungskräfte sollten bestrebt sein,

die Herzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erreichen,

denn nur so entsteht echtes Vertrauen.

Und Vertrauen hat auch etwas mit SICH TRAUEN zu tun!

"Ich bin die Stimme, die Dich von innen stärkt!"

Wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dies spüren,

werden sie mit Sicherheit anders agieren,

als wenn sie dies nicht wahrnehmen!

 

"Ich will in Dein Herz - Dein Herz erreichen!"

http://www.youtube.com/watch?v=nzojL0lEI-o

"I did it MY WAY!"

Frank Sinatra

 

Jeder sollte seinen eigenen Weg gehen.

Sich selbst treu bleiben und trotzdem täglich hinzulernen.

Bewusst alle Höhen und Tiefen wahrnehmen sowie

seine Gefühle und Gedanken dazu reflektieren.

 

Das Leben geht nicht immer geradeaus, aber wir sollten uns zwischendurch immer wieder selbst neu ausrichten und nach unserem eigenen Weg suchen.

 

So wie das Orakel von Delphi besagt:

ERKENNE DICH SELBST - WERDE DER DU BIST!

 

In diesem Sinne:        Und ich hoffe:

I did it MY WAY        SIE TUN ES AUF IHRE ART!

Ich hoffe, Sie konnten von diesen persönlichen Gedanken profitieren!

Meine feste Überzeugung ist:

MENSCHEN MACHEN DEN UNTERSCHIED!

Dafür setze ich mich mit meiner ganzen Kompetenz, mit Herzblut und Weitblick ein, Ihr Thorsten Rabenbauer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thorsten Rabenbauer - TR Trainings für Führungskultur,
Teamentwicklung und Konfliktmanagement